Sehenswürdigkeiten in Dresden

Sehenswürdigkeiten in Dresden

Auf diesen Seiten der Stadt Dresden werden Sie viele Informationen zu Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten finden. >>

Sehenwürdigkeiten in Dresden

Diese Seiten bieten Ihnen eine umfangreiche und detallierte Sammlung verschiedener Sehenswürdigkeiten der Stadt Dresden. >>

Frauenkirche

Das bekannteste Bauwerk ist die Frauenkirche, die nach der völligen Zerstörung im zweiten Weltkrieg nun wieder das Stadtbild prägt. >>

Kreuzkirche

Bekannt ist diese Kirche durch den berühmten Kreuzchor. Auch diese Kirche wurde im zweiten Weltkrieg nicht zum ersten Mal zerstört. >>

Schlösser

Wer gern auf historische Entdeckungsreise gehen möchte, findet in und um Dresden eine Vielzahl wunderschöner Schlösser und Burgen. >>

Kunstsammlungen

Gemäldegalerie Alter und Neuer Meister, Grünes Gewölbe, Sächsische Volkskunst, Rüstkammer, Porzellansammlung, Waffenkammer. >>

Hygienemuseum

Das Deutsche Hygienemuseum ist für Familien oder Gruppen mit Kindern und Jugendlichen eine nicht zu versäumende Adresse. >>

Technische Sammlungen und Feuermuseum

Hier kann man mit Kindern spielerisch auf Entdeckungsreise gehen in die Geheimnisse von Fotografie, Drucktechnik oder Elektrizität. >>

Zschoner Mühle

Die einzige funktionsfähige altdeutsche Wassermühle in Dresden mit Kulturhof, Kindertheater, Kinderkino und Restaurant befindet sich am Stadtrand von Dresden. Gerade an heißen Tagen lohnt sich der Weg in den kühlen Zschoner Grund mit schattigen Wanderwegen. >>

Raddampferflotte

Dresden hat die älteste und größte Raddampferflotte der Welt. Eine idyllische Reise stromauf bleibt garantiert unvergessen. >>

Standseilbahn

Das Blaue Wunder ist schnell gefunden – die Standseilbahn aber ist ein Geheimtipp. Diese kurze vergnügliche Reise lohnt sich sicher. >>

Schwebebahn

Es ist die älteste Bergschwebebahn der Welt. Lautlos gleitet sie dicht an Wohnhäusern und Gartenzäunen entlang hinauf über die Stadt. >>

Zoologischer Garten

Im Herzen Dresdens, neben dem so genannten Großen Garten mit der Parkeisenbahn, befindet sich Dresdens Zoologischer Garten. >>

Parkeisenbahn

Sie zieht mit schweren Loks und langen Zügen ihre Runden. Väter beginnen während der Fahrt zu schwärmen von früher. >>

Kunsthofpassagen

Die Neustadt ist Heimat der Szene. Hier tummeln sich Künstler, Musiker, Fotografen, Mode-Designer und Kunsthandwerker. >>

Theater Junge Generation

Eine der Bühnen, die vornehmlich junges Publikum anspricht – Puppentheater, Musicals, Märchen und manchmal Unbequemes. >>

Kästner-Museum

Der Autor von „Emil und die Detektive" oder „Das fliegende Klassenzimmer" hatte hier sein Zuhause. Das Museum lädt besonders Kinder ein. >>

Karl-May-Blockhaus

Old Shatterhand und Winnetou – Karl May war in Radebeul zu Hause. Das Blockhaus „Villa Bärenfett" ist heute ein uriges Indianermuseum. >>

Stadtführung

Wenn Sie eine individuelle und fachkundige Stadtführung wünschen, dann wenden Sie sich bitte rechtzeitig vor Beginn Ihrer Reise an uns.

 

Begegnungsstätte
SONNENHOF
Am Weinberg 45
01109 Dresden

Mobil: 0 1520. 4 98 46 25
Telefon: 0351. 8 80 71 22
Telefax: 0351. 8 89 34 59

Email schreiben